Renditeobjekt | ca. 15,31 % Renditeerwartung |

54611 Hallschlag, Industrieanlagen zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    INV 5288
  • Objekttypen
    Industrieanlagen, Renditeobjekt
  • Adresse
    54611 Hallschlag
  • Grund­stück ca.
    9.000 m²
  • Gesamtfläche ca.
    7.000 m²
  • Verwaltungsfläche ca.
    226 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    7.000 m²
  • Wohneinheiten
    3
  • Baujahr
    1970
  • Zustand
    gepflegt
  • Käufer­provision
    3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • Mieteinnahmen (Ist)
    83.565,60 EUR pro Jahr
  • Mieteinnahmen (Soll)
    182.223,24 EUR pro Jahr
  • Kaufpreis
    1.190.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Rampe

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Renditeobjekt | Lager- / Produktionshallen | Verwaltungsgebäude | Mehrfamilienhaus | Baugrundstück

Bei Vollvermietung ca. 15,31 % Rendite realistisch!! Gespräche zur Vollvermietung laufen bereits.

Wir bieten Ihnen hier ein Gewerbeobjekt mit ca. 9.500 m² großem Gewerbegrundstück an.

Das Objekt verfügt über eine Lager- und Produktionshallen sowie einer Logistikfläche von insgesamt ca. 7000 m². Diese Flächen sind auf einem weiteren Baugrundstück von ca. 1.500 m² erweiterbar.

Beim Objekt handelt es sich um einen Gebäudekomplex auf einem Industriegrundstück in einem Gewerbe/Mischgebiet. Das Grundstück ist direkt zugänglich und gut über ausgebaute Straßen zu erreichen. Die Hallen des Objektes sind in 3 Ebenen aufgeteilt. Jede der Ebenen verfügt über mindestens zwei bis vier Rangierrampen und Rolltore. Zudem verfügt dieses interessante Objekt über Lastenaufzüge.

Die Hallenböden sind überwiegend mit Industriefliesen belegt. Tageslichteinfall ist in den meisten Bereichen gegeben, zudem befinden sich diverse Sanitäranlagen und Sozialräume auf allen Ebenen.

Im Außenbereich befinden sich asphaltierte Rangier- und Parkflächen.

Zum Objekt gehören ein Wohn- und Verwaltungsgebäude mit insgesamt ca. 95 m² Wohnfläche verteilt auf 5 Z/K/B und ca. 226 m² Nutzfläche verteilt auf 6 Büros, Besprechungsraum, WC-Anlagen und Küche sowie ein freistehendes Mehrfamilienhaus mit zwei Wohneinheiten und ca. 200 m² Wohnfläche.

Zentral gelegen in der Eifel erreichen Sie von hier schnell die Nachbarländer Belgien und Niederlande. Aber auch die Mitte deutschlands, insbesondere alle Teile in NRW und RLP sind zügig und unkompliziert zu erreichen.

Wichtige Bundes- Landstraße sowie Autobahnen sind von hier schnell anzufahren.

Wohn- und Verwaltungsgebäude

Massivbauweise, vollständig unterkellert, zweigeschossig
teilweise ausgebautes Dachgeschoss
Bruttogrundftäche: ca. 715 m²

Seitlich angebautes Produktionsgebäude/Lagerhalle mit Garage (ehem. Brotfabrik)

Massivbauweise, tlw. unterkellert, eingeschossig
Dachgeschoss wird als Lager genutzt
Bruttogrundfläche: ca. 691 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalle mit Verladerampe (ehern. Verpackung)

Massivbauweise, unterkellert,
eingeschossig Bruttogrundfläche: ca. 442 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalle

Massivbauweise, zweigeschossig
Bruttogrundfläche: ca. 995 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalte mit Verladerampe

Massivbauweise, eingeschossig
Bruttogrundfläche: ca. 108 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalle

Massivbauweise, zweigeschossig
Bruttogrundfläche: ca. 1.754 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalle

Massivbauweise, zweigeschossig, teilw. unterkellert
Bruttogrundfläche: ca. 693 m²

Produktionsgebäude/Lagerhalle

Massivbauweise, unterkellert, eingeschossig
Bruttogrundfläche: ca. 2.579 m²

Zweifamilienwohnhaus

Massivbauweise, vollständig unterkellert, zweigeschossig, Satteldach
Bruttogrundfläche: ca. 546 m²

Bereits langjährig vermietet sind die Wohnungen mit insgesamt ca. 297 m² .

Für das Verwaltungsgebäude mit ca. 226 m² und das Lagergebäude mit ca. 2.533 m² ist ein bonitätsstarker Langzeitmieter dort eingemietet.

Sonstige Informationen

MDL Immobilien Consulting freut sich auf Ihren Anruf oder eine Email. Sie erreichen uns unter 06571-9009095 oder unter 0179-1439416. Rufen Sie uns noch heute an oder schreiben Sie einfach eine Email an info@mdl-immobilien.de mit Ihrer Telefonnummer und wir rufen Sie zurück. Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin auch gerne für am Wochenende.

Zzgl. 3,57 % Käufercourtage inkl. MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis.

Wir weisen darauf hin, dass wir sämtliche Angaben vom Eigentümer erhielten und geben diese ohne Haftung weiter. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Flurstück 43/3, Flur 10, Gemarkung Hallschlag:

Gebietszugehörigkeit: Gemeinde Hallschlag
Landkreis Vulkaneifel

Adresse: Kyllstraße
Trierer Straße 7-11

Fläche: 8.652 m²

Flurstück 35/2, Flur 10, Gemarkung Hallschlag:

Gebietszugehörigkeit: Gemeinde Hallschlag
Landkreis Vulkaneifel

Adresse: Lindenstraße 6

Fläche: 805 m² | Parkplatz

Hallschlag ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Obere Kyll an, deren Verwaltungssitz in Jünkerath ist.

Zentral gelegen in der Eifel erreichen Sie von hier schnell die Nachbarländer Belgien und Niederlande. Aber auch die Mitte deutschlands, insbesondere alle Teile in NRW und RLP sind zügig und unkompliziert zu erreichen.

Wichtige Bundes- Landstraße sowie Autobahnen sind von hier schnell anzufahren.

Entfernungen:

Köln: ca. 75 km
Aachen: ca. 65 km
Euskirchen: ca. 50 km
Duisburg: ca. 130 km
Trier: ca. 80 km
Frankfurt: ca. 210 km
München: ca. 570 km
Berlin: ca. 660 km
Hamburg: ca. 510 km
Belgien: ca. 5 km
Luxemburg: ca. 80 km
Frankreich: ca. 130 km
Niederlande: ca. 100 km

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®